Galaxy Note 8

Das neue Samsung Galaxy Note 8

Mit dem neuen Samsung Galaxy Note 8 will der Hersteller noch ein mal richtig trumphen! Es soll die Stärken seiner Vorgänger erben und gleichzeitig eine völlig neue Generation der Funktionen erweitern.

Leider ist das Smartphone noch nicht verfügbar. Offizieller Verkaufsstart wird der 15. September sein und mit ausreichender Stückzahl in verschiedenen Elektronikfachgeschäften zu ausgestattet sein. Der smarte Preis von 990€ ist zwar alles andere als günstig, kann sich aber durchaus sehen lassen, wenn man diesen Preis zum Beispiel mal mit der Apple-Konkurrenz vergleicht. Alternativ kann man das Handy natürlich auch mit einem Vertrag erwerben, hier liegt der Preis bei mindesten 50 Euro, kann aber auch bis zu 60€ teuer sein. Dementprechend sind im Vertrag aber alle möglichen Flatrates enthalten. Verschiedene Online-Anbieter gibt es im Vergleich.

samsung galaxy

Mit einem Display von 6,3 Zoll ist die erste Neuerung schon auf dem ersten Blick sichtbar. Das große Display wirkt zwar etwas ungewohnt, lässt aber auf der anderen Seite viel tiefer in das Multimediale Entertainment blicken. Es gibt keien Seitenränder mehr und auch nach unten sind die Ränder nur noch mininmal erkennbar. Daher ist das neue Galaxy Note 8 auch kaum größer als seine Vorreiter. Samsung bietet mal wieder ein extrem scharfes Display, welches hell und kontrastreich ist! Selbst bei längerem Draufschauen gibt es keine unangenehmen Nebenwirkungen wie z.B Augenmüdigkeit oder Kopfschmerzen. Das Gehäuse ist extrem gut verarbeitet, wobei Samsung hier etwas mehr in die Entwicklertasche greifen könnte. Der Fingerabdrucksensor ist nun auf der Rückseite angebracht und somit etwas weiter von der Kamera entfernt.

Was natürlich nicht fehlen darf ist das obligatorische Hardware-Update! Mit einem größeren Akku und 6GB Ram, ebenso mit einem Iris-Scanner eund unterstützer Bluetooth 5.0 Funktion bietet das Note 8 alle technischen Neuheiten, welches ein Smartphone heutzutage überhaupt bieten kann. Das Gerät funktioniert super schnell und reagiert sehr schnell auf die Eingaben des Nutzers. Das zwei Sim-Karten eingelegt werden können ist sicherlich auch für Geschäftskunden interessant.
Die Kamera wurde extrem verbessert. Eine Dualkamera, welche zwei Sensoren enthält, Weitwinkel- und Teleobjektiv, optische Bildstabilisierung als auch einige neue Filter sorgen ab jetzt für noch bessere Aufnahmen. Hobbyfotografen werden kaum noch eien Unterschied feststellen können.